Die Eismonde des Saturns - Träger des Lebens Featured

Die Eismonde des Saturns - Träger des Lebens

Seit Jahren sind die NASA, ESA und auch die Japaner auf dem Weg festzustellen, wo sich Leben in unmittelbarer Nähe zur Erde befinden könnte. Dabei rücken die Eismode des Saturn in unserer Galaxie immer weiter in das Interesse der Forscher.

Tatsächlich gibt es einige Monde, die potenzielle Kandidaten für Leben sind, obwohl die Temperaturen an der Oberfläche alles andere als lebensfreundlich sind. Thetys, der zwar aus Wassereis besteht und das zum größten Teil, ist keiner der Kandidaten, die für Leben besonders geeignet wären. Es besteht ein Gesteinskern von etwa 290 km Durchmesser und der Rest scheint Wassereis zu sein.

 

Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA07763kategorisiert., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=452540



Mimas, der einer der kleineren Monde des Saturns ist, scheint trotz der -209 Grad doch da ein wenig geeigneter. Unter seiner Oberfläche wird ein Ozean vermutet. Mimas ist zwar den Gezeitenkräften von Saturn stärker ausgesetzt als Enceladus, aber er hat eine komplett gefrorene Oberfläche, während auf Enceladus flüssiges Wasser zu finden sein müsste.

 

Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA07763kategorisiert., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=452540

Auch Rhea ist ein Eismond mit einem Durchmesser von 1528 km, soll sogar eine leichte Atmosphäre aus Sauerstoff und Kohlendioxid haben.

 

Der scheinbare Schwestermond ist Dione, der über einen Durchmesser von 1.118 km verfügt. Auch er verfügt über Wassereis und eine Atmosphäre, die Sauerstoff enthält. Wahrscheinlich besitzt Dione einen unter dem Eis liegenden Ozean von mehreren Kilometern Tiefe.

Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA07763kategorisiert., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=452540

Der beste Kandidat für einen unter dem Eis liegenden tiefen Ozean ist Enceladus. Er zeigt kryovulkanische Aktivität, die sogar zu einer dünnen Schicht Wasserpartikel in der südlichen Hemisphäre führt.

 

 

Der Mond Titan verfügt als ein riesiger Himmelskörper (Durchmesser 5.150 Kilometern) wahrscheinlich über einen unterirdischen Ozean, eine Atmosphäre aus Stickstoff, Argon und Methan und eine Vielzahl anderer Elemente: Ethan, Propan, Ethin und Cyanwasserstoff. Helium, Kohlenstoffdioxid und Wasser sind nachgewiesen. Titan verfügt über ausgedehnte Methanseen.


Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA07763kategorisiert., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=452540

Von NASA/JPL/Space Science Institute - Diese Mediendatei wurde vom Jet Propulsion Lab der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA11603kategorisiert., Gemeinfrei, Link href="//commons.wikimedia.org/wiki/National_Aeronautics_and_Space_Administration">National Aeronautics and Space Administration (NASA)unter der Datei-ID PIA11603kategorisiert., Gemeinfrei, Link

Auch wenn die Monde klein sind, so ist es sehr wahrscheinlich, dass sich in dem Wasser der unter dem Eis befindlichen Ozeane eine lebensfreundliche Umgebung bildete.

 
 
Last modified onMittwoch, 19 Februar 2020 11:52

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

back to top

Werbung

Sektionen

  • Deutschland
  • Welt
  • Menschenrechte
  • Ozeane
  • Investigativ
  • Gesundheit
  • Entertainment
  • Geld
  • Technologie
  • Besondere Reisen
  • Küche
  • Neuigkeiten

Clips und Podcasts

  • youtube
  • Der Nachtfalke
  • Was würden Sie tun?
  • Forum
  • Live 
  • Poscast
  • Agenturen
  • Film

The Kasaan Times - Internationale Ausgaben

The Kasaan Times South Africa / Namibia

The Kasaan Times Norge Nyheter

The KasaanTimes UK Australia NZ

The Kasaan Times Hongkong

The Kasaan Times Österreich

La voix du Kasaan Times

The Times Kasaan Edición española

 

 

 

Tools

Über uns

Folgen Sie uns

×

Immer auf dem neusten Stand...

Mit unserem Newsletter sind Sie immer informiert.

Es gelten die DSGVO & AGBs
Jederzeit können Sie sich von dem Newsletter abmelden